Meine neue „Schleifmaschine“


Da ich gerne mit den Händen arbeite und nicht die ganze Zeit
irgendwelche Elektro-Apparate brauchen möchte (gab’s ja früher auch nicht)
habe ich mich nach Alternativen umgesehen.

Dabei hatte ich das grosse Glück eine alte Sandstein-Schleif-Vorrichtung
(oder wie sagt man dem) zu finden.
Ist ein klasse Teil mit Fussantrieb und Wasserbehälter.
Und das beste… Funktioniert noch tadellos 🙂

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.